4 Tage Vipassana-Retreat

In der Vipassana Meditation üben wir uns darin, möglichst kontinuierlich achtsam zu sein bezüglich aller Erfahrungen in Körper, Herz und Geist. Metta ist eine innere Haltung von Freundlichkeit und Offenheit. Sie ist eine grosse Hilfe, uns wirklich allem, was in uns geschieht, zuzuwenden. Der Tagesablauf beinhaltet Sitz- und Gehmeditation, Gruppengespräche mit den Lehrenden, sowie Abendvorträge. Schweigekurs. Keine Nutzung von Kommunikationsmedien.

Ingeborg Mösching
Samuel Theiler

https://karuna.ch/kurse/detail/4-tage-vipassana-retreat/22-02-ST-IM/