Neujahr: 6 Tage Vipassana und Mudita – „ausschliesslich auf Schweizerdialekt“

Der ganze Kurs, einschliesslich der Meditationsanleitungen, findet in Schweizerdialekt statt. Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist für viele Menschen einladend, um sich in die Stille zurückzuziehen und sich – unterstützt von Gleichgesinnten – der inneren Schau zu widmen. Neben der Erkenntnis-Meditation (Vipassana) werden wir uns in der Mudita-Meditation (Mitfreude) üben. Schweigekurs. Auch keine Benützung von Handys, Tablets usw.

Ursula Flückiger von Allmen
Ingeborg Mösching
Fred Von Allmen

https://karuna.ch/kurse/detail/neujahr-6-tage-vipassana-und-mudita-ausschliesslich-auf-schweizerdialekt/22-29-Neujahr/